Bananenbrot mit Blaubeeren und Schokochips | GF, V, gesund

Dieses Rezept musst du unbedingt ausprobieren!

Dieses Rezept ist auch in ENGLISH verfügbar.

Die Kombination mit Zimt, Banane, Blaubeeren und Schokolade ist ein absoluter Traum!

Ich habe so häufig reife, teils sogar fast schwarze Bananen zuhause – die sind super süß, cremig und eignen sich hervorragend für Shakes oder zum Backen.

Die Konsistenz: fluffig und gleichzeitig super saftig!

Teilweise esse ich mein Bananenbrot auch noch super gerne mit Nussmus oder natürlich gesüßter Schokocreme.

Bananenbrot mit Blaubeeren und Schokochips

vegan, glutenfrei und gesund
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 1 Std.
Arbeitszeit 1 Std. 15 Min.

Zutaten
  

  • 160g zerdrückte reife Banane je reifer desto besser
  • 1 TL Apfelessig
  • 50g Kokoszucker
  • 200ml Pflanzenmilch z.B. Soja/Mandel/Hafer
  • 20g Nussmus
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL geschrotete Leinsamen
  • 200g Mehl ich habe 100g Quinoa, 60g kichererbse, 40g Buchweizen genommen, siehe Notizen
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • eine Prise Salz
  • Optional: Flavedrops z.B. Vanille

Außerdem

  • eine handvoll frische Blaubeeren
  • ca 20g gehackte Schokolade/Schokodrops ( meine waren mit Xylit gesüßt)

Toppings:

  • eine reife Banane( quer in der Mitte durschgeschnitten
  • ein paar Mandelblättchen
  • etwas Zimt

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten zu einem Teig verrühren und zuletzt die Blaubeeren und Schokochips unterheben.
  • Den Ofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Teig in eine Kastenform (gefettet oder mit Backpapier ausgelegt) füllen und mit den Toppings dekorieren.
  • Bei für ~60min backen ( abhängig von dem Ofen und der verwendeten Backform). Das Bananenbrot so oder mit Nussmus/Schokocreme genießen!

Notizen

*Mehl* ich habe eine eigene Mischung aus gluten-freien Mehlen verwendet. Du kannst auch einen fertigen Mehlmix für gluten-freies backen nehmen oder andere Mehle wie Reis- oder Mandelmehl. Letzteres nicht als einziges Mehl nehmen!
 
Normales Weizen-/Dinkelmehl kannst du auch verwenden! Die Backzeit und Konsistenz kann etwas abweichen.

Wenn du eines meiner Rezepte ausprobierst, freue ich mich auf dein Feedback! Verlinke @ginaa_marie99 , damit ich deine Kreation in meiner Story teilen kann 🙂

PS: Meine 50k Challenge ist online, bei der du ein RIESEN großes Paket voller veganen Goodies gewinnen kannst! Also falls du noch kein Teil von meiner Insta-Fam bist, solltest du das schnell ändern! Die Challenge geht bis zum 22.03.2020.